Hören trainieren

In der Kategorie „Hören trainieren“ werden vertiefende Übungen und gezielte Spiele (z.B. Richtungshören) vorgestellt, mit denen nicht nur ein Bewusstsein für den Hör-Sinn geschaffen, sondern das Hören trainiert werden können. Sie finden Anregungen, kleine Spiele und Übungen, die Fortgeschrittene und Hör-Profis viel Spaß machen.

 

 

Filteroptionen einblenden

Filteroptionen:

Methoden:

Es wurden 45 Methoden gefunden.

Atommodell

Kurzinfo:

Diese Übung eignet sich gut zur Einteilung von Gruppen und kann Grundlage für ein weiteres Spiel...

Blindenführer

Kurzinfo:

Einer kann nicht sehen, der andere nicht sprechen - bei diesem Spiel müssen zwei Kinder genau...

Bohnenjagd

Kurzinfo:

Bei dieser Jagd kommt es nicht nur auf Schnelligkeit, sondern auf einen guten Hörsinn an. Zwei...

Chinesische Klangkugeln

Kurzinfo:

Die Übung soll dazu anregen, sich nur über das Gehör zu orientieren und sich ganz auf diesen Sinn zu...

Das Funkerspiel

Kurzinfo:

"Hauptfunker 1 ruft Hauptfunker 6" - bei diesem Spiel senden wir als lebendige Funkstationen Signale...

Der klingende Regenwald

Kurzinfo:

Im Regenwald gibt es jeden Tag einmal ein kräftiges Unwetter mit prasselnden Regentropfen und lautem...

Die Klangwelle

Kurzinfo:

Mit geschlossenen Augen aber mit vollem Körpereinsatz wird bei dieser Einstiegsübung auf das Thema...

Geräusche-Lotto

Kurzinfo:

Zur Zuhör-Förderung bei Kindern eignen sich Spiele besonders gut. Ein Beispiel ist das...

Geräusche-Memo

Kurzinfo:

Viele Spiele schulen vor allem das graphische Gedächtnis von Kindern. Beim Geräusche-Memo werden...

Geräusche-Raten

Kurzinfo:

Wie gut können wir Geräusche erkennen, wenn wir nicht sehen was sich dahinter verbirgt? Mit...