Ohrenspitzer-Newsletter 5/2011

Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Sprache geht durchs Ohr

Womit hören wir? Mit den Ohren natürlich! Wie das Hören funktioniert, das erklärt Prof. Katrin Neumann von der Goethe-Universität Frankfurt ganz exklusiv für unsere „Ohrenspitzer“: ein verständlicher Text mit Bildern und anschaulichen  Beispielen, der sich u. a. prima als Einstieg in eine Unterrichtsreihe zum Thema „Hören“ eignet.

mehr

 --------------------------------------------------------

Medienpädagogische Referenten für Baden-Württemberg gesucht

Für die Mitarbeit im Projekt „Ohrenspitzer“ suchen wir ab sofort selbstständige medienpädagogische Referentinnen und Referenten, die auf Landkreisebene in Baden-Württemberg als Experten für Zuhörförderung im Bildungsbereich tätig werden. Die Qualifikation der Referenten findet vom 13.-15. Januar 2012 in Stuttgart statt.

mehr

 

--------------------------------------------------------

"Die Räuber" mit Unterrichtsmaterialien zu gewinnen

Das Schauspiel "Die Räuber" brachte dem jungen Schiller einst Arrest und Schreibverbot ein. Wir verlosen 10 mal eine aktuelle Hörspielfassung des Klassikers nebst Materialien für den Unterricht. 

Schreiben Sie uns einfach bis 16. Dezember eine eMail mit Ihrer Postanschrift und dem Betreff "Räuber" an info[ at ]ohrenspitzer.de

--------------------------------------------------------

CD-Tipp zu Weihnachten

Ben ist viel zu groß geworden, um noch an den Weihnachtsmann zu glauben. Den Beweis dafür, dass die Erwachsenen ihn anlügen, den hatte er schließlich im vergangenen Jahr buchstäblich in der Hand, als es ihm ganz leicht möglich gewesen war, ihm den falschen Bart abzuziehen. Aber in dem Wohnwagen am Waldrand, da wohnt Niklas Julebukk, und seine Geschichte klingt so ungewöhnlich, dass sie gar nicht erfunden sein kann…
 
Cornelia Funke schreibt fantasievolle Geschichten, verbindet ihren Glauben an das Gute im Menschen mit Spannung und Abenteuer. Und Niklas Julebukk, der sein fliegendes Rentier sucht, ist der letzte seiner Art – ein echter Weihnachtsmann eben, auserkoren, den falschen Weihnachtsmännern das Handwerk zu legen. Ob ihm das gelingt? Wer sich mit seinen Schülerinnen und Schülern auf der Suche nach einem Hörspaß für die Vorweihnachtszeit begeben will, dem sei „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“ wärmstens empfohlen!

CD: Cornelia Funke, Barbara van den Speulhof u. a. “Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel”, ab acht Jahren, 80 Minuten, 9,95 Euro; Hörspiel zum Kinofilm, oetinger audio

--------------------------------------------------------

Wir wünschen allen unseren Abonnenten und Ohrenspitzern eine entspannte Weihnachtszeit und einen guten Jahreswechsel. Mit neuen Ideen melden wir uns Anfang 2012 wieder!

--------------------------------------------------------


Ohrenspitzer wird von der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKFS) gefördert.

 


Stifter:
Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK)
Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK)
Südwestrundfunk (SWR)

Kontakt:
Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest
c/o Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz
Turmstr.10
67059 Ludwigshafen
www.ohrenspitzer.de
info[ at ]ohrenspitzer.de

Zur Newsletter An-/Abmeldung
© Ohrenspitzer